KfW baut Unternehmensförderung aus

Verfasst von Thomas W. Frick am 27. Oktober 2014 | 14:48 Uhr

Wer ein Unternehmen gründet braucht dafür Startkapital. Um an dieses zukommen empfiehlt sich ein Kredit. Einer der bekanntesten Stellen für Kredite für Gründer ist wohl die „Kreditanstalt für Wiederaufbau“, kurz KfW. Diese stellt nämlich nicht nur günstige Kredite zur Verfügung, sie bietet auch Gründerforderung in Form von finanziellen Zuschüssen an. So können Gründer mit einem Budget von bis zu 6.000 € rechnen. (Informationen zu Beratungsmöglichkeiten mit Zuschüssen)

Was ist neu bei der KFW?

Bisher konnten junge Unternehmer nur dann einen Kredit bei der KFW beantragen, wenn sie noch keine 3 Jahre selbstständig waren. Die maximale Kredit Höhe belief sich auf 10 Millionen Euro. Jetzt wurde die Dauer nach der Selbstständigkeit auf 5 jahre erhöht. Zusätzlich können erneut 5 Jahre angezählt werden, wenn der Selbstständige ein bereits bestehendes Unternehmen übernommen hat. Außerdem stockt die KfW den Kredithöchstbetrag auf: von 10 Millionen Euro auf 25 Millionen Euro zur Finanzierung größerer Unternehmensnachfolgen und Investitionen. Das Programm wird darüber hinaus für Unternehmen mit einem Gruppenumsatz von bis zu 500 Millionen Euro (vorher 50 Millionen Euro) geöffnet.

Was bedeutet das für mich?

Sollten Sie ein Unternehmen gründen wollen, ist es immer eine gute Idee sich an die KfW zu wenden. So können Sie sich Ihr Projekt mit Zuschüssen fördern lassen, die Sie nicht zurück zahlen müssen oder Sie beantragen einen Kredit mit Jungunternehmer gerechten Konditionen. Die KfW bietet viele Möglichkeiten den Chefs von morgen zu helfen.

Wenn Sie sich von der KfW beraten lassen möchten, brauchen Sie auch einen KfW-Berater, also jemand der bei der KfW angemeldet ist und bei dem die KfW die Qualität der Leistungen prüft. Einer der bei der KfW angemeldet ist und sehr gute Bewertungen erhalten hat ist Thomas W. Frick. Für Details um die Person Thomas W. Frick, klicken Sie auf seine KfW-Bewertung:

KFW statistik_cut

 

Ein KfW gefördertes Projekt starten!

Wenn Sie ein KfW gefördertes Projekt starten möchten, dann schreiben Sie uns doch eine Mail  oder rufen Sie uns an und informieren Sie sich unverbindlich über alle Möglichkeiten die wir Ihnen bieten können.

Mail: info@verkaufshilfe.net

Tel. : +49 6162-7203 380

Kommentar schreiben

Kommentar

[…] Lesen Sie detailierte Informationen zur Gründungshilfe und zur finanziellen Unternehmensförderung. […]

  • Erst skeptisch danach begeistert!

  • Nächste Veranstaltung

    Live-Session - Projektbeispiel digitale Fabrik

    Am 20. März 2017 (um 11:00 Uhr und um 13:00 Uhr)  führen wir wieder einen virtuellen Erfahrungsaustausch durch und bedanken uns bei Fujitsu für die Möglichkeit zur Teilnahme. Die Experten Manfred Braun und Frank Blaimberger versprechen Ihnen, dass klare Lösungsideen und Best-Practices geteilt und diskutiert werden. Erfahren Sie in den zwei Experten-Sessions, wie Sie aus den Daten Ihrer Produktion ein "Intelligent Dashboard" machen und welche Rolle der digitale Zwilling dabei spielt. Vielleicht eine Hauptrolle? Anmeldung-Link: http://industrie-wegweiser.de/pps-4-0/

  • Letzte Veranstaltungen

    1. März 2018 | Frankfurt| Schwerpunkt: Digitalisierung und IT Sicherheit Das sechste Mal in Folge nutzen wir Hessens größte IT-Plattform zum persönlichen Erfahrungsaustausch. Der aufgrund seines Fokus umbenannte DIGITALFUTURE-congress ist eine Veranstaltungsreihe mit interessanten Keynotes, Vorträgen und Workshops. Begleitet wird der Kongress von über 130 Aussteller rund um die Schwerpunkte: Onlinemarketing,- und Sales, Prozesse und Kommunikation, Arbeitswelten und Weiterbildung sowie IT-Security und Datensicherheit. Tickets im Wert von 69 € erhalten Sie kostenlos an dieser Stelle: http://it-wegweiser.de/digital-future-congress-2018-in-frankfurt/

  • Im September lebten wir wieder unser Motto "Herzlicher Handschlag ergänzend zum Mausklick", in Frankfurt, Köln und Bielfeld, mit jeweiligen Meeting-Points auf der jeweiligen  Fach- und Branchenmesse.  
  • Tauschen Sie sich mit uns in persönlichen Gesprächen über IT-Sicherheit im Rahmen der Fachmesse in Nürnberg aus. Ein kostenloses Ticket erhalten Sie mittels Klick auf das obere ITSA-Logo oder über dieses Kontaktformular.  
  • 20.-24 März 2017 | Hannover | Schwerpunkt: Digitale Arbeitswelt  Das dritte Mal in Folge organisieren wir im Rahmen der Cebit einen persönlichen Erfahrungsaustausch mit unseren Forenmitglieder. Sie finden uns in Halle 11 in der  Scale 11 - einen Ausstellungsbereich mit dem Fokus auf Innovationen und Startups mit Lösungen für: Big Data, Analytics, Cloud & XaaS, Commerce , FinTech, Transportation & Education, Gamification, RecruitingLogistics, Mobility & Automotive, Smart Cities, PropTech, Smart Home. Bestellen Sie sich kostenfrei über das untere Ticketsymbol eine Eintrittskarte im Wert von 56 Euro, solange unser Kontingent noch verfügbar ist.
  • platzhalter-internerseite_5
  • Fordern Sie unser kostenloses Infopaket mit aktuellen Erfahrungen, Tipps und Tricks aus der Praxis an!


    Mit drei Informationsangaben zum Infopaket

    Firmenname

    Vor-und Nachname

    E-Mail

    Hiermit bestelle ich kostenlos und unverbindlich ohne dabei in einen Newsletter aufgenommen
    zu werden (Anti-Spam-Garantie). Wir freuen uns wenn Sie sich die Zeit nehmen und die
    freiwilligen Informationen ausfüllen und folgenden Knopf dann weiter unten klicken.

    Freiwillige Angaben

    Branche

    Telefon

    Konkret suchen wir Unterstützung in folgender Angelegenheit:

    Angebot kostenloser Informationsservice

    Bitte halten Sie mich mit Ihrem qualifizierten Informationsservice auf dem Laufenden, indem Sie mir nur Informationen zu den Themen übermitteln, die ich angekreuzt habe:

    Themenorientierter Informationsservice:

    Tipps aus den Bereichen Vertrieb und Marketing

    Informationen über Ihre Projekte

    Veranstaltungen in Baden-Würrtemberg

    Veranstaltungen in Bayern

    Veranstaltungen in Hessen

    Zielorientierer Informationsservice:

    Informationen rund um die Kundengewinnung

    Informationen rund um die Effizienzsteigerung

    Informationen rund um die Kundenbindung

    Informationen rund um die Zielerreichung

    Informationen rund um die Image- und Bekanntheitsteigerung

    Informationen rund um die Weiterbildung

    Informationen rund um die Weiterempfehlungen

    Vielen Dank für Ihre Zeit. Wir melden uns bei Ihnen und würden uns freuen Sie bald persönlich Kennenzulernen!