Ein Teil der bisherigen Teilnehmer hat uns aufgrund des jeweils erfahrenen Mehrwertes folgende Referenzen zur Verfügung gestellt:

 

www.vogelmann-adventure.de

vogelmann-adventure ist ein junges Unternehmen in der Reise- und Eventbranche. Unser Angebotsschwerpunkt liegt in Aktivreisen nach Vietnam und Nepal. Desweiteren bieten wir nachhaltige Teamtrainings und Azubitrainings im Outdoorbereich an. Mit interessanten Angeboten entführen wir Sie aus dem Alltag zu Ihrem besonderen Erlebnis. Sie verlassen Ihr gewohntes Umfeld, um mit uns interessante und faszinierende Erfahrungen in der Natur zu sammeln. Im März 2012 bin ich auf die Ausschreibung des Jungunternehmerpreises der Verkaufshilfe Unternehmensgruppe gestoßen. Meine Unterlagen wie Buisnessplan, Unternehmensvisionen u.s.w. hatte ich schnell eingereicht. Bei der Verlosung im Mai in Darmstadt konnte ich mein Unternehmen kurz vorstellen. Die Überraschung war sehr groß, als ich von Herrn Frick die Urkunde zum ersten Platz überreicht bekam.


Ein herzlicher Dank für den ersten Preis des Jungunternehmerwettbewerbs der Verkaufshilfe Unternehmensgruppe. Mir hat der Preis in Punkto Marketingberatung sehr geholfen. Tipps und Kniffs zur Gestaltung und Darstellung meiner Angeboten waren sehr hilfreich. Die Erarbeitung eines CI meines Unternehmens habe ich durch die Gespräche mit Herrn Frick bekommen. Die unterstützenden Gespräche waren hilfreich für die Weiterentwicklung meines Unternehmens.

Matthias Vogelmann

Gründer und Geschäftsführer

http://www.deinbonbon.de

Vor einem Jahr hatte ich mich spontan entschieden, beim Jungunternehmerpreis teilzunehmen. Als ich dann erfahren habe, dass ich den zweiten Platz erreicht habe, habe ich mich natürlich sehr gefreut. Mit Herrn Frick haben wir gemeinsam Online-Marketingstrategien entwickelt und von seinem reichen Erfahrungsschatz profitiert. Das das ganze als Preis für den zweiten Platz für uns kostenlos war, kam uns natürlich sehr entgegen. Ich kann die Teilnahme am Jungunternehmerpreis daher nur empfehlen.

 

Daniel Reiser

Gründer und Geschäftführer

 

http://www.tempreo.de

Wir sind erfreut, beim Jungunternehmerpreis 2012 den 3. Platz erreicht zu haben. Das Feedback-Gespräch mit Herrn Frick war sehr ideenreich und interessant. Die geplante Maßnahme ist auf einem guten Weg und trägt schon kurzer Zeit nach Beginn die ersten Früchte. Herzlichen Dank für die Beratung….


Tempreo ist eine Auftragsbörse für Zeitarbeit. Unternehmen auf der Suche nach Leiharbeitern bietet Tempreo eine neue Möglichkeit, mit nur einer Ausschreibung alle Zeitarbeitsfirmen zu erreichen. Die Zeitarbeitsunternehmen können auf Tempreo neue Kunden gewinnen und Einsätze planen und überwachen.

Eugen Müller

Gründer und Geschäftsführer

http://www.gandayo.de

Der Jungunternehmerpreis der Verkaufshilfe brachte uns neben unseren schon bestehenden regionalen Kontakten vor allem überregionale Kontakte in einem soliden Netzwerk. Der Handschlag statt Mausklick Grundsatz ist im ganzen Social Media Dschungel für die meisten potenziellen Kunden ein erfrischend neuer Wind.

Der Preis, das anschließende Beratungstelefonat mit Herrn Frick, war der Grundstein für eine freundschaftliche Partnerschaft unserer Unternehmen. Die Verkaufshilfe Unternehmensgruppe bündelt und vernetzt die Visionen und Ideen der Jungunternehmer aktiv im Markt. Davon haben wir profitiert.

Der Aufwand von ein paar Mausklicks zur Anmeldung und der Fahrt nach Darmstadt zur Siegerehrung hat sich für uns bis heute mehr als ausgezahlt.

Wir, die Gandayo UG (haftungsbeschränkt) sind eine Film- und Medienproduktionsfirma, welche innovative und kreative Medien produziert. Diese vereinen hierbei Unterhaltung und Wirkung auf den Zuschauer perfekt. Unser Ziel ist es nicht Filme um der Filme willen zu produzieren sondern aktive Marketingwerkzeuge zu erstellen, welche aktiv für unsere Kunden verkaufen. Durch die Kombination mit den aktuellsten Möglichkeiten der Informationstechnologie und unsere Innovationskraft sind wir in der Lage Videos und andere Medien aktiv in Ihren Verkaufs Prozess zu integrieren und Ihrem Vertrieb das Leben zu erleichtern. Und dies kostenschonend, da wir präzise und transparent die Bedürfnisse unserer Kunden befriedigen und kein künstliches Begehren wecken. Denn wie auch bei der Verkaufshilfe Unternehmensgruppe ist uns eine nachhaltige Partnerschaft wichtig und nicht die schnelle Mark.

Tim Schätzke

Gründer und Geschäftsführer

 

http://www.altruja.de

„Wir von Altruja.de unterstützen hunderte von Hilfsorganisationen wie den WWF, Kinderhospize, Tierheime und auch politische Parteien beim Spenden sammeln im Internet.


Als junges Unternehmen in einem wachsenden Markt ist es für uns immer wichtig möglichst praxisnahes Feedback von Experten in Sachen Existenzgründung zu bekommen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, beim Jungunternehmerpreis 2012 mitzumachen. Nicht nur die Auszeichnung hat unser ganzes Team sehr gefreut, sondern vor allem die Beratung und das Coaching hat geholfen, unser Unternehmen nachhaltig weiter zu entwickeln.

Nicolas Reis

Gründer und Geschäftsführer

 

 

http://www.zauberzutaten.de

„Zauberzutaten by Sophie Frings“ habe ich damals bei der Teilnahme am Jungunternehmerwettbewerb fast gerade erst gegründet und stand somit noch in den Startlöchern. Es ist ein Online-Shop für allergenfreie Backmischungen, Chutneys und Co.

Allein das Schreiben, dass ich in die engere Auswahl kam, hat mich überglücklich gemacht und dann erhielt ich die Einladung zur Preisverleihung. Leider war genau an dem Tag meine praktische Gesellenprüfung, weshalb ich es nicht persönlich geschafft habe, vorbeizukommen. Meine Mutter nahm für mich den Preis entgegen und berichtete mir ausführlich von dem Event.

Mit meinem erreichten 4. Platz war ich zufrieden und wurde als Gewinn von einem Mitarbeiter der Verkaufshilfe „gecoacht“. Ich habe viele Anregungen aus diesem Gespräch mitgenommen, worüber ich mich natürlich sehr gefreut habe!

Deswegen kann ich jedem nur raten, am Jungunternehmerpreis teilzunehmen!

Sophie Frings

Gründerin

 

http://www.gateway-business-japan.com

Ein Jungunternehmerpreis, bei dem nicht das Lebensalter des Unternehmers zählt, sondern das Novität der Geschäftsidee! So können sich auch ältere Freiberufler mit viel Berufserfahrung und innovativen Ideen für ein neues Unternehmen um diesen Preis in Form von kompetenter Beratung und tatkräftigers Unterstützung bei der Mediengestaltung bewerben.

Herzlichen Dank, Herr Frick, für die Neuauflage dieser tollen Förderidee auch in diesem Jahr!

Dr. Monika Lubitz, Geschäftsführerin von Gateway to Business with Japan.

 

 

 

PutzPimmel UG

http://www.putzpimmel.com/

Zwei Tage nachdem ich meine Firma „PutzPimmel“ in Berlin gegründet habe, bin ich letztes Jahr im Mai online auf die Webseite der Verkaufshilfe gestoßen. Und getreu dem Motto „No risk, no fun!“ bewarb ich mich noch am selben Abend für den „Jungunternehmerpreis 2012“. WAS tut eine Frau, die eine Firma mit einem solch provokanten und polarisierenden Namen gegründet hat? Ganz klar: Sie vermittelt (halb-)nackte Männer zum spaßigen und anregend anderen „Putzen“.
Doch hat eine solch verrückte Idee mit einem recht provokanten Firmennamen und Dienstleistungsportfolio überhaupt eine Chance, ernst genommen zu werden? DAS wollte ich herausfinden… Und tatsächlich… ich stieß mit meiner Idee auf offene Ohren und kam in die Endausscheidung. Eine Mitarbeiterin der Verkaufshilfe lud mich zur Preisverleihung nach Darmstadt ein, die nur kurze Zeit später stattfand. Ich nahm natürlich einen Urlaubstag von meinem Hauptjob, um mir dieses Event keinesfalls entgehen zu lassen: ein erster Meilenstein! Und schon saß ich weniger angeregt, doch ziemlich aufgeregt im Zug… Die Reaktionen auf „PutzPimmel“ waren großartig, allen voran die von Herrn Frick der Verkaufshilfe, der ebenfalls in der Jury saß.
Für’s Treppchen hat es zwar letztlich nicht gereicht, doch war ich die Einzige, die den Saal zum Beben bringen konnte. In einem Boxring durfte jeder Endrundenteilnehmer kurz seine Idee vorstellen. Und in den zwei Minuten, die mir zur Verfügung standen, schmunzelte, lachte und applaudierte der Saal. Als dann alles vorbei war, kamen mehrere Mitbewerber auf mich zu und wollten mehr über „PutzPimmel“ und mich wissen, Visitenkarten austauschen. Auch gratulierten sie mir zu dieser mutigen Gründung und sagte „danke“ für das Lächeln, dass ich ihnen auf die Lippen gezaubert habe. Vielen Dank, DAS war für mich viiiel mehr wert, als es auf’s Treppchen zu schaffen. Schließlich bewarb ich mich ohne Business-Plan, ohne fertige Webseite, ohne Personal und natürlich auch ohne Kunden… Heute sieht das schon anders aus. …also seien SIE mutig und kreativ, und bewerben sich für den „Jungunternehmerpreis 2013“!!! Mehr Infos zu „PutzPimmel“ finden Sie unter www.putzpimmel.com. Ich wünsche Ihnen schon jetzt anregend anderen Spaß und Sauberkeit!

Janine Michael

Gründerin

 

http://www.likedifferent.com

im jahr 2012 habe ich am jungunternehmerpreis teilgenommen und ein sehr interessantes gespräch mit herrn thomas w. frick führen dürfen. sowohl die möglichkeit, an solch einem wettbewerb teilnehmen zu können, als auch die chance, mit einem erfahrenen und sympathischen coach über mein unternehmen zu sprechen war eine bereicherung. dafür danke ich herrn frick und kann allen existenzgründern empfehlen, sich dieses unternehmen und deren leistungen genauer anzuschauen.

die kleinen unterschiede machen oft das ganz große aus!

mein untenehmen „likedifferent – neue kreative konzepte“ arbeitet mit dem ziel, immer etwas ganz besonderes und nachhaltiges für ihre kunden umzusetzen. diese strategie basiert auf der suche nach neuen, zeitgemäßen wegen der kommunikation durch fundiertes wissen und der konsequenten konzeptionellen und visuellen umsetzung.​

ich, alexandra meier, kommunikationsdesignerin und marketingexpertin, biete unter dem namen meines unternehmens *likedifferent – neue kreative konzepte folgende leistungen für unternehmen, institutionen, kommunen und privatpersonen an:

​* event- und messemanagement
* kunst- und kulturmanagement
* marketing- und kommunikationsberatung
* grafik-design
* kommunikationskonzepte
* marketingstrategien
* visuelle kommunikation
* corporate identity und corporate design
* eventmarketing
* online-marketing
* schulungen und seminare

alexandra meier
inhaber *likedifferent

  • Kostenlose Tickets für unsere Leser/innen

    Im September leben wir wieder unser Motto "Herzlicher Handschlag ergänzend zum Mausklick", in Frankfurt, Köln und Bielfeld, mit jeweiligen Meeting-Points auf der jeweiligen  Fach- und Branchenmesse. Melden Sie sich mit einem Klick auf die Logos oder auf diesen Link an und sichern Sie sich ein kostenloses Ticket.  
  • platzhalter-internerseite_5
  • Letzte Veranstaltung

    26.-27. Juni 2017 | Darmtadt| Schwerpunkt: Digitalisierung trifft Ingenieure An dieser Fachtagung dreht sich alles um das Leitmotto „Digitalization meets Engineering“. Vorträge der Global Player wie zum Beispiel Bosch, Brose, Claas, Daimler, GKN Driveline, Kegelmann Technik, Siemens und Schaeffler geben interessante Impulse aus der Praxis für die eigene Arbeit. Natürlich ist auch genügend Zeit zum Netzwerken vorgesehen. Viele neue und aber auch bekannte Gesichter warten auf Sie.Datensicherheit. Hier erhalten weitere Informationen zum  Veranstaltungsprogramm inkl. der Anmeldemöglichkeit.

       
  • Letzter Erfahrungsaustausch in Süddeutschland

    25. März 2017 | Rottweil | Schwerpunkt: Zukunftsfaktoren und Innovationen der Industrie eye-669157_640Am 25. März 2017 unterstützen wir als Medienpartner die Business School Alb-Schwarzwald, ein Institut der Steinbeis-Hochschule Berlin, in der ältestens Stadt Baden-Württembergs.  Über 60 Unternehmen stellen sich vor und mehrere Expertengespräche finden z.B. zu folgenden Themen statt: Rechtssicherheit 4.0- wem gehören die Daten? Industrie 4.0 – wer haftet bei Handlungen autonomer Systeme? Internationalisierung im Mittelstand, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, etc. Kostenlose Teilnehmerregistrierung über das Ticket-Logo.