Die Jurymitglieder bestehen aus:

__________________________________________________________________________________

 Für die Bereiche Finanzen und Steuern

Ansprechpartner: Helmut Kroll, Steuerberater, kroll-umstadt.de

Helmut Kroll ist seit mehr als 30 Jahren mit den Bereichen Finanzbuchhaltung, Jahresabschluss und Steuern in Verwaltung, mittelständischen Unternehmen und als selbständiger Steuerberater befasst. Sein Anliegen ist, den von ihm betreuten Unternehmen einen echten Nutzen für die tägliche Arbeit zu bieten. Dabei stehen eine arbeitsteilige Mandatsgestaltung, effiziente, edv-orientierte Prozesse sowie ein aussagefähiges Rechnungswesen im Mittelpunkt seiner Bemühungen.

__________________________________________________________________________________

Für die Bereiche Marktforschung und Kommunikation

Ansprechpartner: Hans Herrmann, hmc – market consulting, market-consulting.eu

Hans Herrmann ist seit mehr als 30 Jahren sowohl im Management als auch als Berater aktiv. Dabei konnte er seine umfangreiche Erfahrung  sowohl bei internationalen Unternehmen als auch bei kleinen und  mittelständischen Unternehmen einbringen. Aus seiner Managementtätigkeit bei Banken und Industrieunternehmen bringt Hans Herrmann die notwendige Kompetenz und das Einfühlungsvermögen für die Anforderungen der Kunden mit.

__________________________________________________________________________________

Für die Bereiche strategischer Vertrieb und innovatives Marketing:

Der vertriebliche Spielertrainer Thomas W. Frick schießt heute noch Tore, indem er und sein Team in 50 % der Zeit operative Maßnahmen zur Kundengewinnung, wie z.B. Leadgenerierung, Vertriebspartnergewinnung, B2B-Telefonmarketing, Messeauftritte, Präsentationen und Verkaufsgespräche, erfolgreich gestalten. Der Vertriebs- und Marketingökonom ist unter anderem bei der KfW als Gründercoach und beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle als Unternehmensberater akkreditiert.

  • Austausch am 10.-12. Oktober 2017 in Nürnberg

    Tauschen Sie sich mit uns in persönlichen Gesprächen über IT-Sicherheit im Rahmen der Fachmesse in Nürnberg aus. Ein kostenloses Ticket erhalten Sie mittels Klick auf das obere ITSA-Logo oder über dieses Kontaktformular.  
  • platzhalter-internerseite_5
  • Letzte Veranstaltungen

    Im September lebten wir wieder unser Motto "Herzlicher Handschlag ergänzend zum Mausklick", in Frankfurt, Köln und Bielfeld, mit jeweiligen Meeting-Points auf der jeweiligen  Fach- und Branchenmesse.  
  • platzhalter-internerseite_5
  • Letzte Veranstaltung

    26.-27. Juni 2017 | Darmtadt| Schwerpunkt: Digitalisierung trifft Ingenieure An dieser Fachtagung dreht sich alles um das Leitmotto „Digitalization meets Engineering“. Vorträge der Global Player wie zum Beispiel Bosch, Brose, Claas, Daimler, GKN Driveline, Kegelmann Technik, Siemens und Schaeffler geben interessante Impulse aus der Praxis für die eigene Arbeit. Natürlich ist auch genügend Zeit zum Netzwerken vorgesehen. Viele neue und aber auch bekannte Gesichter warten auf Sie.Datensicherheit. Hier erhalten weitere Informationen zum  Veranstaltungsprogramm inkl. der Anmeldemöglichkeit.

       
  • Letzter Erfahrungsaustausch in Süddeutschland

    25. März 2017 | Rottweil | Schwerpunkt: Zukunftsfaktoren und Innovationen der Industrie eye-669157_640Am 25. März 2017 unterstützen wir als Medienpartner die Business School Alb-Schwarzwald, ein Institut der Steinbeis-Hochschule Berlin, in der ältestens Stadt Baden-Württembergs.  Über 60 Unternehmen stellen sich vor und mehrere Expertengespräche finden z.B. zu folgenden Themen statt: Rechtssicherheit 4.0- wem gehören die Daten? Industrie 4.0 – wer haftet bei Handlungen autonomer Systeme? Internationalisierung im Mittelstand, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, etc. Kostenlose Teilnehmerregistrierung über das Ticket-Logo.